Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
01.12.2014
Türmerin von St. Lamberti zu Gast
Am 01. Dezember 2014 fand der traditionelle Adventskaffee im Aposto in Münster statt
 Zum traditionellen Adventskaffe hatte die Frauen Union dieses Mal ins Aposto eingeladen. Fast 60 Frauen waren der Einladung gefolgt und ließen sich bei Kaffee und Kuchen von der Arbeit der Türmerin berichten. Doch zuerst spielte Alice vom Jungen Theater Cactus einen Monolog aus dem Stück „Wer zuletzt lacht, macht das Licht aus“ und bezauberte durch ihre Frische die Anwesenden. Nach einer kurzen Pause erzählte Martje Salje, die Türmerin von St. Lamberti, von ihrer interessanten Arbeit über den Dächern der Stadt. Wie es sich für einen Adventskaffee gehört, wurde zum Schluss noch ein Weihnachtslied gesungen, welches von Frau Salje auf der Gitarre begleitet wurde.